Segelflieger sind auch dabei

Der Hannoversche Aero-Club freut sich, zum Gelingen des Familienfests Flotwedel am 18. Juni mit einem Segelflugzeug beizutragen. Mal eine ASK 23 aus der Nähe betrachten, sich mal reinsetzen… das ist alles möglich.

Wer den „Traum vom Fliegen“ und das Gefühl der unendlichen Freiheit live erleben möchte, wird eingeladen, an einem kostenlosen vierwöchigen Kurs teilzunehmen. Unter der Anleitung von erfahrenen ehrenamtlichen Fluglehrern hat man die Chance, ein Segelflugzeug selbst zu steuern. Begonnen werden kann damit an jedem Samstag oder Sonntag, wenn das Wetter es zulässt. Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht erhoben, lediglich bis zu 10 Starts mit einer auf 2 Stunden begrenzten Flugzeit sind zu bezahlen. Auf unserer Homepage www.haec gibt es weitere Informationen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen.

Mitteilungsblatt der Samtgemeinde Flotwedel

Ausgabe 24/2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.